COM.h

/* Datei: com.h
  
   Funktionssammlung zur Ausfuehrung von Befehlen an das Programm  
*/

void ComSetCommandLineAbbrev(char *abbrev);
/*
    Die ersten 4 Zeichen von  abbrev  werden beim naechsten Aufruf
    von  ComSetFiles()  so behandelt, als ob der Benutzer sie
    eingegeben haette.
*/

void ComSetFiles(void);
/*
    Es wird festgesetzt, welche Ein- / Ausgabedateien zu benutzen
    sind.
*/

void ComEnterPlayers(void);
/*
    Es werden Spielerdatensaetze eingegeben.
*/

void ComDeletePlayer(void);
/*
    Es wird ein Spielerdatensatz geloescht.
*/

void ComPrintGames(void);
/*
    Die Spieledatenbank wird auf den Bildschirm ausgegeben.
*/

void ComInputGames(void);
/*
    Datensaetze werden in die Spieledatenbank eingegeben.
*/

void ComDeleteGames(void);
/*
    Datensaetze werden aus der Spieledatenbank geloescht.
*/

void ComSumDelete(void);
/*
    Datensaetze werden aus der Sammelauswertungsdatenbank geloescht.
*/

void ComSumListAbbrev(void);
/*
    Die alphabetisch sortiere Liste der Kuerzel der in der Sammelaus-
    wertungsdatenbank zur Verfuegung stehenden HippoCHARTS-Auswertungen
    wird auf den Bildschirm ausgegeben.
*/